Sonntag, 8. Juli 2012

Italienisches Leinkraut (Linaria purpurea)

 Das Italienisches Leinkraut (Linaria purpurea), violett blühende Leinkraut-Art aus der Famile der Wegerichgewächse
Im Jura-Garten: Bei den Wildblumen unter der Linde hat es sich selber eingefunden, Beobachtung Juli 2012. habe in erinnerung, dass ich diese Pflanze schon früher irgenwo im Garten gesehen habe
 Bemerkenswert:  Mehrjährig und absolut winterhart. Die etwa 1 cm grossen Blüten sind meist violett gefärbt, manchmal auch hellblau bis weiss, selten rosa. Wächst wild an trockenen Hängen in Italien, daher auch bei uns möglichst sonnig und trocken pflanzen. Samt sich leicht aus, ausserdem erfolgt eine Ausbreitung über unterirdische Ausläufer.
 -Insektenfutter
-Heilpflanze
 -Gewürzpflanze:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen